Kurt Vile: Cover von ›Run Run Run‹

-

Kurt Vile: Cover von ›Run Run Run‹

- Advertisment -

Zu Ehren von Velvet Underground wird deren Debütalbum einmal komplett durchgecovert.

Die erste Veröffentlichung des Cover-Albums mit dem Namen I’LL BE YOUR MIRROR: A TRIBUTE TO THE VELVET UNDERGROUND & NICO stammt von Kurt Vile & The Violators. Für Vile nicht das erste Mal: “Ich habe ›Run Run Run‹ tatsächlich schon in Teenagerjahren mit meiner Band gecovert. Es war also eine gewissermaßen kosmische Fügung“.

Bei dem Album, das am 24. September erscheint, könnten die teilnehmenden Künstler nicht unterschiedlicher sein: Von Iggy Pop bis Bobby Gillespie und von King Princess bis Courtney Barnett und St. Vincent sind viele Größen und Genres vertreten. THE VELVET UNDERGROUND & NICO erschien 1967 mit seinen elf Tracks. Über fünfzig Jahre später werden diese Track-für-Track gecovert.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Ob man dieses Wochenende lieber in tiefgründiger Grübelei verbringt, in anspruchsvolle und doch lockere Klänge der Mandoki Soulmates eintaucht,...

Soundgarden: BADMOTORFINGER

Mit bereits sieben Jahren und zwei Alben auf dem Buckel, waren Soundgarden 1991 eigentlich schon Veteranen, als der Zeitgeist...

Doll Circus: EAT THIS!

Post-Mortem-Russ-Meyer-Soundtrack Mit EAT THIS! legt uns die oberbayerische All-Bad-Girl-Group knappe 18 Monate nach ihrem ersten via YouTube veröffentlichten Lebenszeichen ein...

Guns N’ Roses: “Neuer” Song ›Hard Skool‹

Vor kurzem haben Guns N' Roses eine neue Single veröffentlicht. Naja, zumindest fast. Ähnlich wie das vor einigen Wochen...
- Werbung -

Various Artists – I’LL BE YOUR MIRROR – A TRIBUTE TO THE VELVET UNDERGROUND & NICO

Spieglein, Spieglein Gut fünfeinhalb Dekaden sind vergangen, seitdem The Velvet Underground auf ihrem Debütalbum erstmalig die dunkle Seite des Rock...

The Connells – STEADMAN’S WAKE

Ein hübsches Comeback der melodischen US-Alternative-Veteranen Ganz ehrlich? Mitte der 90er war ich richtig wütend auf The Connells. Aus dem...

Pflichtlektüre

CLASSIC ROCK empfiehlt: Tickets für das Motörcity Festival sichern

Ende August feiert das slowenische Motörcity Festival Premiere. Das...

Verborgene Schätze: Flower Travellin’ Band – ANYWHERE

Flower Travellin’ Band sind mit einiger Sicherheit die bekannteste...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen