Motörhead: Seht einen ausführlichen Trailer zu BAD MAGIC

-

Motörhead: Seht einen ausführlichen Trailer zu BAD MAGIC

- Advertisment -

Motörhead video stillDie Motörhead-Mitglieder sprechen in der Vorschau auf ihr kommendes Album darüber, wie die Aufnahmen gelaufen sind, und erzählen von der Zusammenarbeit mit Brian May. Dazu gibt es einige der neuen Songs zu hören.

BAD MAGIC erscheint am 28. August und ist das 23. Studiowerk der Band um Frontmann Lemmy Kilmister. Neben zwölf Eigenkompositionen findet sich auf der Platte eine Coverversion des Rolling Stones-Hits ›Sympathy For The Devil‹.

“Wir versuchen so zu klingen, wie wir klingen wollen”, erklärt Gitarrist Phil Campbell. “Wie Motörhead eben. Wir versuchen nicht modern zu klingen, wir versuchen nicht alt zu klingen. Es passiert einfach, wir denken nicht viel nach. Bei Musik geht es um die Seele, nicht ums Nachdenken.”

Bereits Mitte Juni hat das Trio den neuen Song ›Thunder & Lightning‹ präsentiert, im Juli gab es den Clip zu ›Electricity‹ zu sehen. Weitere Infos zu BAD MAGIC und die Review zum Album findet ihr hier.

Im rund siebenminütigen Teaser lassen uns Motörhead in BAD MAGIC eintauchen:

Die Songs auf BAD MAGIC:
1. Victory Or Die
2. Thunder & Lightning
3. Fire Storm Hotel
4. Shoot Out All of Your Lights
5. The Devil
6. Electricity
7. Evil Eye
8. Teach Them How To Bleed
9. Till The End
10. Tell Me Who To Kill
11. Choking On Your Screams
12. When The Sky Comes Looking For You
13. Sympathy For The Devil

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Doll Circus: EAT THIS!

Post-Mortem-Russ-Meyer-Soundtrack Mit EAT THIS! legt uns die oberbayerische All-Bad-Girl-Group knappe 18 Monate nach ihrem ersten via YouTube veröffentlichten Lebenszeichen ein...

Guns N’ Roses: “Neuer” Song ›Hard Skool‹

Vor kurzem haben Guns N' Roses eine neue Single veröffentlicht. Naja, zumindest fast. Ähnlich wie das vor einigen Wochen...

Various Artists – I’LL BE YOUR MIRROR – A TRIBUTE TO THE VELVET UNDERGROUND & NICO

Spieglein, Spieglein Gut fünfeinhalb Dekaden sind vergangen, seitdem The Velvet Underground auf ihrem Debütalbum erstmalig die dunkle Seite des Rock...

The Connells – STEADMAN’S WAKE

Ein hübsches Comeback der melodischen US-Alternative-Veteranen Ganz ehrlich? Mitte der 90er war ich richtig wütend auf The Connells. Aus dem...
- Werbung -

Mandoki Soulmates – UTOPIA FOR REALISTS: HUNGARIAN PICTURES

Die Verschmelzung von Prog, Pop und Jazz zu einem ebenso anspruchsvollen wie attraktiven Ganzen Seitdem Leslie Mandoki 1975 Flucht aus...

Quicksand – DISTANT POPULATIONS

Verbunden und doch so weit entfernt Auf ihr viertes Album innerhalb von knapp 30 Jahren bringt es die New Yorker...

Pflichtlektüre

Neue Live-DVD: Akustikversion von ›Owner Of A Lonely Heart‹ online

Vor zehn Jahren traten Yes zuletzt in der frühen...

Neuigkeiten zu: Duane Eddy

Die späten Fünfziger und frühen Sechziger waren die Jahre...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen