Northcote – NORTHCOTE

-

Northcote – NORTHCOTE

- Advertisment -

northcoteDer harte Kern eines Tanzeisbären.

Northcote kommt aus dem kalten Kanada, heißt eigentlich Matt Goud, ist Singer und Songwriter und stammt wie viele Kollegen seiner Zunft aus der Punk- und Hardcoreecke. Northcote, der rothaarige Riese, hat eine seiner Erscheinung entsprechend große, raue und druckvolle Stimme. Begleitet wird diese auf NORTHCOTE, das in Vancouver von Colin Stewart (Black Mountain) produziert wurde, von eingängigen Melodien, die etwas lieblicher und tanzbarer als die seiner Kollegen sind, jedoch immer ihren Punk-Einschlag bewahren. Leider greifen auch die Texte nicht ganz so tief in die Brust des Zuhörers, wie sie es etwa auf Dave Hauses (den Northcote derzeit auf Tour begleitet) neuem Album DEVOUR tun. Wer sich in der neuen Schule der amerikanischen Posthardcore-Poeten wohlfühlt, aber auch nicht immer von der Last sozialer Missstände und schmerzenden Herzen erdrückt werden möchte, findet in Northcote eine absolute Bereicherung.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Guns N’ Roses: “Neuer” Song ›Hard Skool‹

Vor kurzem haben Guns N' Roses eine neue Single veröffentlicht. Naja, zumindest fast. Ähnlich wie das vor einigen Wochen...

Various Artists – I’LL BE YOUR MIRROR – A TRIBUTE TO THE VELVET UNDERGROUND & NICO

Spieglein, Spieglein Gut fünfeinhalb Dekaden sind vergangen, seitdem The Velvet Underground auf ihrem Debütalbum erstmalig die dunkle Seite des Rock...

The Connells – STEADMAN’S WAKE

Ein hübsches Comeback der melodischen US-Alternative-Veteranen Ganz ehrlich? Mitte der 90er war ich richtig wütend auf The Connells. Aus dem...

Mandoki Soulmates – UTOPIA FOR REALISTS: HUNGARIAN PICTURES

Die Verschmelzung von Prog, Pop und Jazz zu einem ebenso anspruchsvollen wie attraktiven Ganzen Seitdem Leslie Mandoki 1975 Flucht aus...
- Werbung -

Quicksand – DISTANT POPULATIONS

Verbunden und doch so weit entfernt Auf ihr viertes Album innerhalb von knapp 30 Jahren bringt es die New Yorker...

Meilensteine: Gründung von Tangerine Dream

Ende September 1967: Edgar Froese gründet Tangerine Dream Endlich Nägel mit Köpfen machen wollte Edgar Froese. Nach diversen gescheiterten Bandversuchen...

Pflichtlektüre

Sloper – PULVERISE

Nicht erschrecken! Schon die personelle Konstellation ist mit den zwei...

Gewinnspiel: Tickets für The Answer- und The Dead Daisies-Doppel-Show!

Jetzt teilnehmen und Tickets für die Doppel-Headliner-Shows von The...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen