Review: Huey Lewis And The News – WEATHER

-

Review: Huey Lewis And The News – WEATHER

- Advertisment -

Nach 20 Jahren Neues von den News

Irgendwie seltsam ist es ja schon, dass eine der zuverlässigsten Hitmaschinen der 80er Jahre heute fast schon in Vergessenheit geraten ist. Dabei dürfte jeder Rockfan ab Mitte 30 Songs wie ›The Power Of Love‹ oder ›Stuck With You‹ innerhalb von Sekunden erkennen. Vielleicht liegt es ja daran, dass der ursympathische Kalifornier Huey Lewis zwar lange zu den größten Chartstürmern des Rockgenres zählte, sich als Person aber immer angenehm zurückhielt und wenig von sich reden machte. Weswegen er auch kein großes Tamtam um seine Erkrankung gemacht hat, die ihn mit fortschreitendem Hörverlust gekreuzigt hat. Dennoch gelang es Lewis mit seinen News, nach 20 Jahren noch mal ein neues Album fertigzustellen – und auf dem gibt es nicht die vielleicht zu erwartende Melancholie zu hören, sondern einen süffigen Mix aus beschwingtem Bluesrock, liebenswertem Altherrenpop und aufrichtigem Soul.

Wenn WEATHER sein finales Statement sein sollte, wie leider zu vermuten ist, hat er sich mit Songs wie ›While We‘re Young‹, ›Pretty Girls Everywhere‹ oder ›Her Love Is Killin‘ Me‹ auf jeden Fall mit sehr viel Würde und Herzblut verabschiedet. Was natürlich schade wäre, denn Typen wie ihn gibt es viel zu selten. Ursympathisch eben.

6 von 10 Punkten

Huey Lewis And The News, WEATHER, BMG RIGHTS/WARNER

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Ob man dieses Wochenende lieber in tiefgründiger Grübelei verbringt, in anspruchsvolle und doch lockere Klänge der Mandoki Soulmates eintaucht,...

Soundgarden: BADMOTORFINGER

Mit bereits sieben Jahren und zwei Alben auf dem Buckel, waren Soundgarden 1991 eigentlich schon Veteranen, als der Zeitgeist...

Doll Circus: EAT THIS!

Post-Mortem-Russ-Meyer-Soundtrack Mit EAT THIS! legt uns die oberbayerische All-Bad-Girl-Group knappe 18 Monate nach ihrem ersten via YouTube veröffentlichten Lebenszeichen ein...

Guns N’ Roses: “Neuer” Song ›Hard Skool‹

Vor kurzem haben Guns N' Roses eine neue Single veröffentlicht. Naja, zumindest fast. Ähnlich wie das vor einigen Wochen...
- Werbung -

Various Artists – I’LL BE YOUR MIRROR – A TRIBUTE TO THE VELVET UNDERGROUND & NICO

Spieglein, Spieglein Gut fünfeinhalb Dekaden sind vergangen, seitdem The Velvet Underground auf ihrem Debütalbum erstmalig die dunkle Seite des Rock...

The Connells – STEADMAN’S WAKE

Ein hübsches Comeback der melodischen US-Alternative-Veteranen Ganz ehrlich? Mitte der 90er war ich richtig wütend auf The Connells. Aus dem...

Pflichtlektüre

Rest In Peace, Freddie Mercury!

Am 24. November 1991 verstarb einer der größten Entertainer,...

Audrey Horne

Für die Norweger zählt das Album als Ganzes, nicht...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen