Nashville Pussy – PLEASED TO EAT YOU

-

Nashville Pussy – PLEASED TO EAT YOU

- Advertisment -

Nashville Pussy Pleased To Eat You

Hungrige Rock’n’Roll-Pussys.

Nashville Pussy sind das Paradebeispiel einer Rock’n’Roll-Band. PLEASED TO EAT YOU ist der siebte Longplayer im 21. Jahr ihres Bestehens und eine dieser Platten, die man am besten mit einer Pulle Whisky in der Hand und allen Reglern auf elf hört. Zusammen mit Produzent Daniel Rey (Ramones, White Zombie etc.) und Engineer David Barrick (Black Stone Cherry etc.) produzierte die Band aus Atlanta (nicht Nashville) ein dreckiges, rotziges Album, das an frühe AC/DC, Alice Cooper (insbesondere stimmlich) und Motörhead erinnert. Deren Frontmann Lemmy war es auch, der der Combo den Ritterschlag gab, indem er sagte, Nashville Pussy seien „Amerikas letzte große Rock’n’Roll-Band”. Und Lemmys Wort ist schließlich Gesetz.

7/10

Nashville Pussy
PLEASED TO EAT YOU
EARMUSIC/EDEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Kadavar: Neues Album zusammen mit Elder

Am 3. Dezember veröffentlichen Kadavar zusammen mit Elder das neue Album ELDOVAR - A STORY OF DARKNESS & LIGHT....

Blackwater Holylight – SILENCE/MOTION

Ehrlich, verletzlich, mysteriös Auf ihrem dritten Album haben sich Blackwater Holylight gegenseitig mehr Raum gegeben – nicht nur zum Experimentieren,...

The Hellacopters: Neues Album im Frühjahr 2022

Es rührt sich was bei den Schweden. Nicht nur ein neues Album wollen The Hellacopters im Frühling 2022 in...

Magnum: Neues Album THE MONSTER ROARS

Am 14. Januar 2022 erscheint das neue Magnum-Album THE MONSTER ROARS. Als Vorboten werden die Briten am 12. November...
- Werbung -

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Diesen Freitag wird es voll in den Regalen. Hier ist eine kleine Auswahl an Platten, die heute das Licht...

U.D.O. – GAME OVER

Solides aus Solingen Udo Dirkschneider ist vielbeschäftigt. Nach der Drei-Fünftel-Accept-Reunion mit Stefan Kaufmann und Peter Baltes unter dem Namen Dirkschneider...

Pflichtlektüre

Hardcore Superstar

Stagnation ist ein Fremdwort für Drummer Adde „Moon“ Andréasson....

Status Quo

Disziplin und Sturheit Wer schon eine beinahe 50-jährige Karriere, etwa...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen