Silver Lake – SILVER LAKE

-

Silver Lake – SILVER LAKE

- Advertisment -

Neue Geschichten von den 1.000 Seen

Esa Holopainen ist ein meisterhafter Geschichtenerzähler. Mit Amorphis vertont er seit 30 Jahren die Mythen der finnischen Sagenwelt, mit Silver Lake veröffentlicht er jetzt endlich dieses Soloalbum, das ihm schon lang im Kopf herumspukt. Holopainens Handschrift ist auch hier klar erkennbar, jene Mischung aus nordischer Melancholie und folkiger Magie ist tief in seinem Wesen verankert. Dafür zeigt er rein stilistisch, dass seine eigene Geschichte nicht bei Metal aufhört. Prog, Hardrock, Folk und wunderbar narrative Blues-Anklänge reihen sich ein in diesen verwunschenen Reigen nordischer Rockmusik, ein Paradebeispiel für sein Talent als Songschreiber und glücklicherweise nicht einfach nur ein Bewerbungsvideo für seine Qualitäten an der Gitarre. Die sind unumstritten, mit denen muss er gar nicht angeben. Also schart er lieber einen unglaublichen Cast an Gastsängerinnen und -sängern um sich (Jonas Renske von Katatonia, Anneke van Giersbergen oder Björn Strid vom Night Flight Orchestra) und beweist eindrucksvoll, dass Musik viel eher Gefühl als Schublade ist.

8 von 10 Punkten

Silver Lake, SILVER LAKE, NUCLEAR BLAST/ROUGH TRADE

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Foghat – EIGHT DAYS ON THE ROAD

Feelgood-Boogie-Woogie-Hardrock Seit ihrer Gründung 1971 haben Foghat ein paar Kerben in der Musikgeschichte hinterlassen, in ihren Vitrinen stehen acht Gold-Alben,...

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Ob man dieses Wochenende lieber in tiefgründiger Grübelei verbringt, in anspruchsvolle und doch lockere Klänge der Mandoki Soulmates eintaucht,...

Soundgarden: BADMOTORFINGER

Mit bereits sieben Jahren und zwei Alben auf dem Buckel, waren Soundgarden 1991 eigentlich schon Veteranen, als der Zeitgeist...

Doll Circus: EAT THIS!

Post-Mortem-Russ-Meyer-Soundtrack Mit EAT THIS! legt uns die oberbayerische All-Bad-Girl-Group knappe 18 Monate nach ihrem ersten via YouTube veröffentlichten Lebenszeichen ein...
- Werbung -

Guns N’ Roses: “Neuer” Song ›Hard Skool‹

Vor kurzem haben Guns N' Roses eine neue Single veröffentlicht. Naja, zumindest fast. Ähnlich wie das vor einigen Wochen...

Various Artists – I’LL BE YOUR MIRROR – A TRIBUTE TO THE VELVET UNDERGROUND & NICO

Spieglein, Spieglein Gut fünfeinhalb Dekaden sind vergangen, seitdem The Velvet Underground auf ihrem Debütalbum erstmalig die dunkle Seite des Rock...

Pflichtlektüre

Review: Brian May – “Queen In 3-D”

Aus einem anderen Blickwinkel. Als Queen-Fan ist man in den...

Ex-Beatle präsentiert Wings-Track mit John Bonham

Paul McCartney stellt eine rare Version seines Songs ›Beware...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen