The Rolling Stones: Charlie Watts muss Tour-Pause einlegen

-

The Rolling Stones: Charlie Watts muss Tour-Pause einlegen

- Advertisment -

Gerade eben gaben die Rolling Stones die Nachricht bekannt, dass Charlie Watts bei den anstehenden Shows ihrer “No Filter”-Tour nicht hinter dem Schlagzeug sitzen könne. Der Drummer habe sich einer Operation unterziehen müssen, die wohl laut Pressesprecher erfolgreich verlief. Jetzt jedoch müsse Watts sich ausruhen und alles gut verheilen lassen.

Charlie Watts selbst dazu: “Zum ersten Mal lag mein Timing ein wenig daneben. Ich gebe mir große Mühe, wieder komplett fit zu werden, aber akzeptiere den Ratschlag der Experten. Jene meinen, es werde ein bisschen dauern. Nach der ganzen Covid-Geschichte fällt es mir ehrlich schwer, unsere Fans zu enttäuschen, die schon so lange auf ihren Tickets sitzen. Deshalb habe ich meinen Freund Steve Jordan gebeten, mich derweil zu vertreten.”

Steve Jordan ist ein mehr als kundiger Schlagzeuger. In den 70ern und 80ern spielte er bei den bekannten Sendungen “David Letterman” und “Saturday Night Live”, seit den 80ern ist er zudem ein Mitglied der X-Pensive Winos von Keith Richards.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Ob man dieses Wochenende lieber in tiefgründiger Grübelei verbringt, in anspruchsvolle und doch lockere Klänge der Mandoki Soulmates eintaucht,...

Soundgarden: BADMOTORFINGER

Mit bereits sieben Jahren und zwei Alben auf dem Buckel, waren Soundgarden 1991 eigentlich schon Veteranen, als der Zeitgeist...

Doll Circus: EAT THIS!

Post-Mortem-Russ-Meyer-Soundtrack Mit EAT THIS! legt uns die oberbayerische All-Bad-Girl-Group knappe 18 Monate nach ihrem ersten via YouTube veröffentlichten Lebenszeichen ein...

Guns N’ Roses: “Neuer” Song ›Hard Skool‹

Vor kurzem haben Guns N' Roses eine neue Single veröffentlicht. Naja, zumindest fast. Ähnlich wie das vor einigen Wochen...
- Werbung -

Various Artists – I’LL BE YOUR MIRROR – A TRIBUTE TO THE VELVET UNDERGROUND & NICO

Spieglein, Spieglein Gut fünfeinhalb Dekaden sind vergangen, seitdem The Velvet Underground auf ihrem Debütalbum erstmalig die dunkle Seite des Rock...

The Connells – STEADMAN’S WAKE

Ein hübsches Comeback der melodischen US-Alternative-Veteranen Ganz ehrlich? Mitte der 90er war ich richtig wütend auf The Connells. Aus dem...

Pflichtlektüre

Tom Morello: “Donald Trump ist ein gefährlicher Mann”

Mitglieder von Rage Against The Machine, Cypress Hill und...

Sänger Brian Johnson unterstützt Hilfsorganisation für Demenzkrankte

Der AC/DC-Frontmann bietet nach der Demenzerkrankung von Malcolm Young...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen