Video der Woche: The Eagles mit ›Tequila Sunrise‹

-

Video der Woche: The Eagles mit ›Tequila Sunrise‹

- Advertisment -

Zum Jubiläum von DESPERADO hier ein Song der Eagles mit Cocktail-Assoziationen.

Nachdem Don Henley und Glenn Frey auf dem ersten Eagles-Album die Songs nicht zusammen geschrieben hatten, wollten sie das auf der zweiten Platte nachholen. DESPERADO erschien heute vor 48 Jahren und bleibt das einzige Album mit den Eagles selbst auf dem Cover.

Den Titeltrack, sowie auch ›Tequila Sunrise‹ schrieben Henley und Frey innerhalb der ersten Woche. Das Riff, aus dem der Song entstand, fiel Frey ein, während er auf der Couch lag und mit der Gitarre experimentierte. Die Sorge, ob der Track vielleicht zu offensichtlich sei, wischte Drummer Henley weg mit der Begründung, man habe schließlich die ganze Nacht Tequila getrunken und die Sonne sei gerade dabei aufzugehen.

Besonders an diesem Video ist die Schlusszeile, die auf der originalen Platte nicht vorkommt: „Guess I’ll go to Mexico, down to where the pace of life is slow, there’s no one there I know. It’s another Tequila Sunrise, wondering if I’m growing wise or telling lies.“ Ob Frey spontan entschied, diese Zeile hinzuzufügen oder sie tatsächlich ursprünglich so geplant worden war, ist nicht klar.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Das letzte Wort: Dave Wyndorf

64 und kein bisschen leise – der Kultstar aus New Jersey legt mit Monster Magnet dieser Tage eine Covers-Platte...

The Kinks: Wir gegen die

Es tut gut zu wissen, wer der Feind ist. Die Kinks spüren das, als sie vor 50 Jahren ihr...

Die fünf Gesichter von Deep Purple: Don Airey

„Onkel Don“ – so nennen seine Bandkollegen Don Airey manchmal, und es ist nicht schwer zu begreifen, warum. Der...

Die reine Polemik!

Eleven years after: Nach einhundert Heften wird es aber höchste Zeit, mal über Lady Gagas Köter, Leichen im Keller...
- Werbung -

She Rocks: Girlschool

Girlschool: Gangleben. Auf Platte rockten sie echt hart, sorgten zusammen mit Motörhead für Chaos auf Tour und scherten sich...

Video der Woche: Thunder mit ›Dirty Love‹

Luke Morley wird heute 61! Seine größten Erfolge feiert der Gitarrist und Songwriter seit jeher mit Thunder. Wir springen...

Pflichtlektüre

Eric Clapton – CROSSROADS

Erics Gitarren-Sause mit prominenter Besetzung. Seit Eric Clapton 2004 zum...

Foo Fighters: Des Rätsels Lösung – Countdown kündigt neues Material an

Seit einigen Tagen sorgt ein Countdown auf der Website...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen