Walter Trout: Seht das neue Video zu ›I’m Back‹

-

Walter Trout: Seht das neue Video zu ›I’m Back‹

- Advertisment -

walter trout 2016 video stillBlueskönner Walter Trout ist zurück, aber so was von. Der neuerliche Beweis: sein Live-Clip zu ›I’m Back‹ vom kommenden Doppelalbum ALIVE IN AMSTERDAM.

Vor etwas mehr als zwei Jahren stand es nicht gut um Walter Trout. Ein lebensbedrohliches Nierenleiden machte ihm zu schaffen. Doch dank einer Nierentransplantation sprang der Gitarrist dem Tod von der Schippe, 2015 erschien sein Comeback-Werk BATTLE SCARS.

Am 17. Juni kommt nun die Konzertplatte ALIVE IN AMSTERDAM heraus. Das Video zu ›I’m Back‹ ist schon jetzt da. Darin feiert Trout, noch am Leben zu sein, und lässt seine Gitarre dazu heulen.

Hier seht ihr Bluesmann Walter Trout und Band mit ›I’m Back‹:

An diesen Terminen könnt ihr Walter Trout live erleben:
12.07. Hannover, Bluesgarage
13.07. Bensheim, Musiktheater Rex
16.07. Nürnberg, Hirsch
29.07. Breitenbach, Burg Herzberg Festival
30.07. Torgau, Kulturbastion Open Air
28.10. Kaiserslautern, 16 th International Kammgarn Bluesfestival
05.11. Leverkusen, Jazztage
12.11. Neuruppin, Kulturhaus

Hier lesen: Unsere Live-Review zu Walter Trouts Konzert in München im vergangenen Jahr…

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Doll Circus: EAT THIS!

Post-Mortem-Russ-Meyer-Soundtrack Mit EAT THIS! legt uns die oberbayerische All-Bad-Girl-Group knappe 18 Monate nach ihrem ersten via YouTube veröffentlichten Lebenszeichen ein...

Guns N’ Roses: “Neuer” Song ›Hard Skool‹

Vor kurzem haben Guns N' Roses eine neue Single veröffentlicht. Naja, zumindest fast. Ähnlich wie das vor einigen Wochen...

Various Artists – I’LL BE YOUR MIRROR – A TRIBUTE TO THE VELVET UNDERGROUND & NICO

Spieglein, Spieglein Gut fünfeinhalb Dekaden sind vergangen, seitdem The Velvet Underground auf ihrem Debütalbum erstmalig die dunkle Seite des Rock...

The Connells – STEADMAN’S WAKE

Ein hübsches Comeback der melodischen US-Alternative-Veteranen Ganz ehrlich? Mitte der 90er war ich richtig wütend auf The Connells. Aus dem...
- Werbung -

Mandoki Soulmates – UTOPIA FOR REALISTS: HUNGARIAN PICTURES

Die Verschmelzung von Prog, Pop und Jazz zu einem ebenso anspruchsvollen wie attraktiven Ganzen Seitdem Leslie Mandoki 1975 Flucht aus...

Quicksand – DISTANT POPULATIONS

Verbunden und doch so weit entfernt Auf ihr viertes Album innerhalb von knapp 30 Jahren bringt es die New Yorker...

Pflichtlektüre

Deep Purple: Stuttgart, Schleyer-Halle (14.06.2017)

Routinierter letzter Vorhang Ist es wirklich die letzte Tournee? War...

Meilensteine: Rod Stewart und die Faces lassen’s gut sein

18. Dezember 1975: Rod Stewart & The Faces geben...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen